Orinoco-Update vom 03.09.2012

Nachdem bemerkt wurde, dass auf Windows XP-Systemen Orinoco gleich beim Programmstart abstürzt wurde intensiv nach einer Lösung gesucht. In diesem Zusammenhang wurde die Icon-Größe auf 32×32 verringert, was zwar nicht so schön aussieht, aber auf die Schnelle war der Fehler nicht anders in den Griff zu bekommen. Der Bug ist somit behoben. Die neue Version ist im Download-Bereich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.