Bemerkungen zu den Datentypen

Im bayerischen Lehrplan sind die Datentypen Text, Wahrheitswert, Zahl und Datum gefordert. Alle diese Datentypen sind in Orinoco implementiert.

Text

Textwerte werden im Gegensatz zu Tabellendokumentationssystemen grundsätzlich nicht in Anführungsstriche eingeschlossen. Jeder Wert wird von Orinoco auch als Text behandelt.

Fließkommazahlen

Als Trennsymbol kann sowohl das Komma als auch der Punkt verwendet werden. Beispielsweise ist 3.1416 identisch mit 3,1416.

Wahrheitswerte

Die beiden Wahrheitswerte lauten bei Orinoco WAHR und FALSCH.

Datum und Zeit

Der Datentyp Datum wird intern, wie in Tabellenkalkulationssystemen üblich, als ganze Zahl repräsentiert. Diese Zahl gibt an, wie viel Tage seit einem bestimmten Stichtag (30.12.1899) vergangen sind. Eine Uhrzeit wird als Bruchteil der Zahl 1 angegeben. 12:00 Mittags entspricht beispielsweise dem Wert 0,5.