YoungDB

Merkmale

Bei YoungDB handelt es sich um ein neu entwickeltes Werkzeug, das für den Informatikunterricht der neunten Jahrgangsstufe an bayerischen Gymnasien ausgerichtet ist. Es besitzt folgende Eigenschaften:

  • Modellierungstool für Klassendiagrammen:
    • Grafische intuitive Bedienungsoberfläche
    • Klassenkarten mit definierbaren Namen, Attributen, Datentypen und Schlüsseln
    • Frei wählbare Beziehungen mit Namen, und Kardinalitäten (1:1, 1:n und n:m)
  • Automatische Umwandlung des Diagramms in ein relationales Datenbankmodell
    • Generieung von Tabellenschemen
    • Exportfunktionen für MySQL und Access
    • Erstellung einer internen YoungDB-Datenbank
  • Ein internes Datenbanksystem
    • Eingabemöglichkeit der Daten in Tabellen
    • Wahrung der referentiellen Integrität
    • Ausführung von einfachen SELECT-Befehlen.

Das Programm befindet sich entwicklungstechnisch aktuell noch im Betastadium, da es bisher noch nicht im Schuleinsatz getestet worden ist.

Hinweise zur Bedienung

  • Eine Klasse kann editiert werden, in dem man einen Doppelklick darauf ausführt. Attribute können in dem sich öffnenden Menü auch verschoben werden, in dem man den linken Doppelpfeil zieht.
  • Eine Beziehung zeichnet man ein, in dem man mit der gedrückten rechten Maustaste die Maus von der ausgehenden Klasse bis zur Zielklasse zieht. Die Verbindungslinen starten und enden an den Stellen wo man zum ziehen beginnt bzw. endet.
  • Eine Beziehung kann editiert werden, in dem man entweder auf einen Endpunkt oder den Beziehungsnamen einen Doppelklick ausführt.
  • Die Endpunkte können nachträglich noch verschoben werden.
  • Zieht man einen Endpunkt ins Leere, so wird die Beziehung gelöscht.
  • Für die 11. Jahrgangsstufe (Informatik, NTG, Bayern) steht ein rudimentärer Connector in Form von zwei Java-Klassen zur Verfügung [Link zur Seite].

Haftungsausschluss

YoungDB ist nur für schulische Zwecke geeignet und darf dafür kostenlos verwendet und weitergegeben werden. Keinesfalls ist das Programm für den Produktivbetrieb ausgelegt. Die Software wurde privat und ohne wirtschaftlichen Interessen entwickelt, weshalb eine Haftung seitens des Autors entfällt.

Download und Installation

Das Programm bestehet aus einer einzigen ausführbaren Datei und benötigt somit keine Installationsroutine. Voraussetzung ist ein aktuellen Windows-Betriebssystem, auf dem .NET 4.0 installiert ist.

Downloadlink der Version 0.4 vom 13.02.2015: [Download]